Liebe Kolleginnen und Kollegen

Die Universität Zürich und die AID Foundation – zwei starke Partner für innovative Weiterbildung und nachhaltige Bildungskooperation.

Es bereitet uns grosse Freude, Ihnen das innovative modulare Weiterbildungsprogramm in der oralen Implantologie vorstellen zu dürfen, das in Zusammenarbeit mit der Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin der Universität Zürich und der AID my generation entwickelt wurde.

Die Academy wurde konzipiert, um jungen Zahnärztinnen / Zahnärzten den Einstieg in die orale Implantologie auf aktuellstem Stand und unter Berücksichtigung neuester Entwicklungen, Technologien und bewährter implantologischer Tätigkeiten – auf Augenhöhe – zu ermöglichen.

Das modulare Weiterbildungsprogramm wurde sorgfältig strukturiert, um sicherzustellen, dass die von renommierten Experten auf diesem Gebiet geleiteten Module durch praxisnahe Vorlesungen, Live-OP’s und modulare Hands on Sessions interaktiv gestaltet sind. Auf diese Weise möchten wir sicherstellen, dass das vermittelte Wissen und die erworbenen Konzepte nicht nur aufgenommen, sondern auch aktiv angewendet werden können.

Wir sind davon überzeugt, dass die neu geschaffene Academy nicht nur Ihre berufliche Entwicklung vorantreiben wird, sondern auch die Qualität Ihrer Patientenversorgung auf ein neues Niveau heben wird.

Bereits jetzt freue ich mich auf anregende Diskussionen und insbesondere darauf, nach erfolgreicher Ausbildung gemeinsam mit Ihnen die Diplomübergabe feiern zu können.


Prof. Dr. med. dent. Goran Benic
Präsident AID Foundation

Das Programm

Daten 2024

Donnerstag, 12. September
Donnerstag, 17. Oktober
Donnerstag, 21. November

Daten 2025

Donnerstag, 23. Januar
Donnerstag, 27. Februar
Donnerstag, 06. März

Kommitee

Dr. med. dent. Stefan Bienz
Oberarzt Zentrum für Zahnmedizin, Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin,
Universität Zürich

Dr. med. dent. Marc Balmer
Oberarzt Zentrum für Zahnmedizin, Klinik für Rekonstruktive Zahnmedizin,
Universität Zürich

Zahnarztpraxis Dr. Zbären und Kollegen
Nidaugasse, 2502 Biel

Vorteile

Stetig lernen und verbessern
Fundamentaler Grundbaustein, um den täglichen Herausforderungen und Möglichkeiten der oralen Implantologie gerecht zu werden.

Wissensaustausch
Die oralen Implantologie erfordert ein interdisziplinäres Verständnis und Wissen. Die Academy fördert gezielt den interdisziplinären Wissensaustausch, der für eine erfolgreiche und langfristige Rekonstruktion unerlässlich ist.

Tipps und Tricks für innovative Versorgungskonzepte
Vermittlung von Know How zur erfolgreichen Anwendung innovativer Versorgungskonzepte.

Aufbau und Ausbau eines fundierten Netzwerkes
Das kollegiale Miteinander und der Aufbau eines fundierten Netzwerkes sind von erfolgsversprechender Bedeutung.

Zertifizierung AID my Generation Academy
Zertifikat der innovativen AID Foundation, die sichtbar wirkt, in Menschen investiert und Beziehungen stiftet.

Diplom

Diplomübergabe und -feier
AID my Generation Symposium 2025 (Inklusive Teilnahmegebühr)
Datum: 22. Mai 2025
Ort: Resident, Zürich

Die Module

Modul 1

Datum
Donnerstag, 12. September 2024

Uhrzeit
15.00 bis 19:00 Uhr (inkl. 30min Pause)

Modulleiterin
Naida Gadzo

Thema
Start mit einer Live-OP; Beurteilung von Hart- und Weichgewebe, Indikationsstellung.

Modul 2

Datum
Donnerstag, 17. Oktober 2024

Uhrzeit
15.00 bis 19:00 Uhr (inkl. 30min Pause)

Modulleiter
Marc Balmer

Thema
Implantationszeitpunkte nach Zahnextraktion. Implantation freihand und geführt in der richtigen 3D Position. Mit Workshop am Modell.

Modul 3

Datum
Donnerstag, 21. November 2024

Uhrzeit
15.00 bis 19:00 Uhr (inkl. 30min Pause)

Modulleiter
Stefan Bienz

Thema
Weichgewebe um Implantate, Schnittführung, Lappenmobilisation, Nahttechnik. Mit Workshop am Schweinekiefer.

Modul 4

Datum
Donnerstag, 23. Januar 2025

Uhrzeit
15.00 bis 19:00 Uhr (inkl. 30min Pause)

Modulleiterin
Anina Zürcher

Thema
Beurteilung von Kammdefekten, Techniken zur Knochenaugmentation. Workshop Knochenaugmentation.

Modul 5

Datum
Donnerstag, 27. Februar 2025

Uhrzeit
15.00 bis 19:00 Uhr (inkl. 30min Pause)

Modulleiter
Alexis Ioannidis

Support
ZT Andrea Patrizi

Thema
Implantatprothetik, Materialien und Auswahl von Abutments.

Modul 6

Datum
Donnerstag, 06. März 2025

Uhrzeit
15.00 bis 19:00 Uhr (inkl. 30min Pause)

Modulleiter
Ueli Grunder

Support
Claude Andreoni, Thomas Truninger

Thema
Ausblick: Ästhetische Zone, Sinuslift, primäre Aufbauten, Weichgewebemanagement und Misserfolge.

Nach dem Modul jeweils gemeinsames get together Apéro in der nahe gelegenen apoTHEKE an der Zürchbergstrasse 17.

Teilnahmebedingungen und Haftungsausschüsse

Fragen

Romina Gerber
Direkt: +41 61 965 90 59 

Alliance for Implant Dentistry (AID)
+41 32 644 32 80
info@aid-foundation.com